Zum Kontaktformular +49 7721 9461739

Augenlaser

Weltweit kommt bei dieser lasergestützten Therapie am häufigsten die sogenannte LASIK-Methode (Laser in situ Keratomileusis) zum Einsatz. Dabei handelt es sich um ein seit mehr als 20 Jahren hervorragend bewährtes Laserverfahren, das bereits Millionen Patienten zu einem besseren Sehen verholfen hat. Die Weiterentwicklung der LASIK die Femto-LASIK ist so sicher, dass sogar die Weltraumbehörde NASA ihren Astronauten diese Laserbehandlung empfiehlt.

Voraussetzungen für eine Augenlaserbehandlung

  • Sie sind volljährig
  • Ihre Refraktionswerte sind stabil (maximale jährliche Veränderung Ihrer Fehlsichtigkeit um +/- 0,5 dpt).
  • Ihre Hornhaut ist gesund.
  • Die Dicke Ihrer Hornhaut entspricht den Richtlinien der KRC.
  • Sie verfügen über einen guten gesundheitlichen Allgemeinzustand.
  • Bei Ihnen wurde keine schwerwiegende Augenerkrankung diagnostiziert.
  • Sie sind nicht schwanger und Sie stillen nicht.
schließen